evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Tübingen-Waldhäuser Ost
2018bachfest

Trailer zum Bachfest 2018


Musik

30 September 2018 - Bach in allen Kirchen

11.00 Uhr Dietrich Bonhoeffer-Kirche
Kantatengottdienst (Predigt: Angelika Volkmann)
J. S. Bach: „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ BWV 93
Julia Hinger SOPRAN | Irmgard Weiß ALT
Klemens Mölkner TENOR | Sebastian Schäfer BASS
Dietrich-Bonhoeffer-Kantorei Capella Tübingen
Leitung Eilsabeth Fröschle chor

Details: Bach in allen Kirchen

Kantatengottesdienste sind seit längerem ein Markenzeichen gottesdienstlicher Musik in Tübingen. Am ersten Sonntagvormittag des Bachfestes 2018 können Sie zwischen acht Kantatengottesdiensten wählen, von der Solokantate bis zu größer besetzten Werken. Auch hier steht der Aspekt „Bach bearbeitet“ immer wieder im Vordergrund, sei es bei der Kantate BWV 51, von Helmut Bornefeld bearbeitet, oder bei der Kantate BWV 79, die Bach selbst zum Gloria der Missa in G BWV 236 umgearbeitet hat.

9.30 Uhr Albert-Schweitzer-Kirche
Kantatengottesdienst (Predigt: Klaus-Dieter Nikischin)
J. S. Bach: „Jauchzet Gott in allen Landen“ BWV 51 (bearb. H. Bornelfeld)
Maria-Barbara Stein SOPRAN | Christian Nägele TROMPETE | Tabea Flath ORGEL

10.00 Uhr Eberhardskirche
Kantatengottesdienst (Predigt: Harry Waßmann)
J. S. Bach: „ich bin vergnügt mit meinem Glücke“ BWV 84
Verena Seid SOPRAN | Ulrike Gaiser OBOE
Katrin König, Josefine Lauer VIOLINE
N.N. VIOLA
Ulrich Bürck VIOLONCELLO | Friedrich Martin ORGEL
Eberhardskantorei | Julia Aichelin LEITUNG

10.00 Uhr Jakobuskirche
Kantatengottesdienst (Predigt: Elke Maihöfer)
J. S. Bach: „Jesu, der Du meine Seele“ BWV 78 (Auszüge)
Ulrike Härter SOPRAN
Michael Dan ORGEL
Instrumentalisten
Kinderchor II der Neckarschwalben
Friedhilde Trüün LEITUNG

10.00 Uhr Martinskirche
Kantatengottesdienst (Predigt: Hanna Hartmann)
J. S. Bach: „Wir eilen mit schwachen doch emsigen Schritten“ BWV 78,2
J. S. Bach: „Er kennt die rechten Freudenstunden“ BWV 93,4
J. S. Bach: „Domine“ BWV 236
F. Mendelssohn-Bartholdy: „Laudate pueri“ für Frauenchor und Orgel
Vokalensemble Mössingen
Dietrich Schöller-Manno VIOLINE
Christine Seegers VIOLONCELLO
Luise Rudnick KONTRABASS
Jonathan Ferber ORGEL
Günther Löw LEITUNG

10.00 Uhr Stephanuskirche
Kantatengottesdienst (Predigt: NN)
Bearbeitung von Werken J. S. Bachs
Stephanuschor | Marcel Martinez LEITUNG

11.00 Uhr Dietrich Bonhoeffer-Kirche
Kantatengottdienst (Predigt: Angelika Volkmann)
J. S. Bach: „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ BWV 93
Julia HInger SOPRAN | Irmgard Weiß ALT
Klemens Mölkner TENOR | Sebastian Schäfer BASS
Dietrich-Bonhoeffer-Kantorei
Capella Tübingen
Eilsabeth Fröschle LEITUNG

11.00 Uhr Stiftskirche Tübingen
Kantatengottesdienst (Predigt: Elisabeth Hege)
J. S. Bach: „Gott der Herr ist Sonn’ und Schild“ BWV 79
J. S. Bach: „Gloria“ der „Missa in G“ BWV 236
Susan Eitrich SOPRAN
Anneka Ulmer ALT
Georg Gädker BASS
Camerata viva Tübingen
Kantorei der Stiftskirche Tübingen
Ingo Bredenbach LEITUNG

11.00 Uhr Johanneskirche
Kantatengottesdienst (Predigt: Martin Kirschner)
J. S. Bach: „Alles nur nach Gottes Willen“ BWV 72
J. S. Bach: Sätze aus den Kantaten 147 und 104
Miriam Feuersinger SOPRAN
Joachim Höchbauer BASS
BarockOrchester Sankt Johannes
Johanneskantorei Tübingen
Wilfried Rombach LEITUNG

Kommentieren