evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Tübingen-Waldhäuser Ost
Siehe auch Allgemeine Hinweise und die Schlagzeilen.
Download des Gemeindebriefes "Die fliegenden Blätter" hier....

0garnier.jpg 25 Jahre Garnier - Orgelweiterlesen ...   

Taizé-Abendgebet: Jeden Mittwoch, 19.00 Uhr (auch in den Ferien)

Die kommenden Termine

Bonhoeffer kocht 

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Mittagessen

im Foyer der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche. Ein Angebot für den Stadtteil.
am Samstag, 20.10.2018 um 13 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche.

Es gibt Salat, Herbstliche Kartoffel-Gemüse-Pastinaken-Pfanne und zum Nachtisch Apfelmus mit Zimtsahne
Kostet nichts (Spende zur Kostendeckung willkommen) 

Alte und Junge, Einheimische und Flüchtlinge, Kinder und Studierende, Familien und Singles ... : wir sind eine bunte Gesellschaft und schenken uns gegenseitig Gastfreundschaft. Jedes Mal ist es sehr lecker.
Waren Sie schon einmal da?

Wer mitkochen will, melde sich bitte im Gemeindesekretariat Tel.: 62015


Nächste Termine: Siehe Jahresplan

Musik Sonntag, 21.10.2018 21.n.Trinitatis
Heimat finden im fremden Land
11 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Angelika Volkmann
Martin Puhm singt zwei Lieder von L. Bernstein und K. Weill
Predigttext: Jeremia 29, 1.4-7.10-14 Opfer: Eigene Gemeinde und Deutschkurs für Flüchtlinge
18 Uhr Church at Six
Semester opening with a short reception and Potluck-Dinner
Pastor Christina Jeremias-Hofius
Gospelreading: Mark 10,46-52

Sonntag, 28.10.2018 22.n.Trinitatis
Wer will, der kann auch – immer?
11 Uhr Gottesdienst
mit Pfarrer Dr. Klaus-Dieter Nikischin
Predigttext: Römer 7,14 - 8,2 Opfer: Bezirksopfe


Beachten Sie auch im Menü oben die Angebote für Erwachsene, Jugendliche usw.
Predigten  zum Nachlesen finden Sie hier ....

Unsere Kirchengemeinde ist Partner des Stadtteiltreff Waldhäuser Ost Tübingen
weiterlesen ...

Kaputte Bremse, quietschende Kette, platter Reifen: Kein Problem!
Reparieren statt wegwerfen
hier... erfahren Sie Näheres.

Erläuterungen zu den Sonntagen im Kirchenjahr finden Sie beim Thema Liturgische Farben.

Kommentieren